Unsere Fotokurse Grundlagen Landschaftsfotografie vermitteln Ihnen das Basiswissen für anspruchsvolle Landschaftsfotos. Klick!

Fotokurs Landschaftsfotografie 2

Holen Sie mehr raus aus Ihren Landschaftsfotos

Ihr Fotokurs

Im Fotokurs Landschaftsfotografie 2 erweitern Sie unter Anleitung Ihres Trainers Ihre Grundkenntnisse der Landschaftsfotografie um wichtiges Praxis-Wissen.

Schwerpunkte sind die Belichtungsmessung bei schwierigen Lichtsituationen der gezielte Einsatz von Filtern, um extreme Kontrastverhältnisse in den Griff zu bekommen und die Bildaussage zu unterstreichen. Danach lernen Sie zu "sehen" und gestalten Ihr Landschaftsfoto noch bewusster mit gezielten Akzenten.

Das vom Profi vermittelte Praxiswissen setzen Sie gleich in fotografischen Übungen um. Die gemeinsamen Bildbesprechungen helfen Ihnen, die Ergebnisse weiter zu verbessern und Fehler zu ermeiden.

Einstieg und Wiederholung

Zuerst sehen Sie anhand von Bildbeispielen Ihres Trainers, welche neuen Kenntnisse über Technik und Komposition Sie in diesem Fotokurs erwarten. Informationen über den genauen Ablauf des Fotokurses runden die Einführung ab. Gleich danach belohnen Sie sich für´s frühe Aufstehen mit Fotografieren!

Licht und Kontrast verstehen

Früh am Morgen steht die Sonne tief. Das Licht ist noch warm und diffus. Sie werden sehen: Licht verwandelt Landschaften. Im flachen Winkel der Sonnenstrahlen treten die Formen und Strukturen der Landschaft deutlich hervor. Sie beginnen, die Wirkung des Lichtes für die Bildaussage zu nutzen. Ihre Landschaftsfotos werden tiefer und plastischer.

Die Fotokurse Naturfotografie und Landschaftsfotografie sind echte Praxiskurse, in denen Sie den Blick für Gesamtkompositionen erlernen können.
Blende-16 Fotokurse Aufbautag Landschaftsfotografie erklkären auch, wie Sie den begrenzten Kontrastumfang vom Sensor bestmöglich nutzen.

Vormittags und mittags wird das Licht härter. Helle Bereiche überstrahlen, in den Tiefen verschwinden wertvolle Zeichnungen. Werden Sie zum Profi, der selbst jetzt die richtige Belichtung errechnet! Sie fangen an, den begrenzten Kontrastumfang vom Bildsensor auszunutzen, die Belichtung anzupassen und Filter gekonnt einzusetzen. Digitalfotografen üben auch, das Histogramm richtig zu interpretieren.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen stehen ausführliche Bildbesprechungen auf dem Plan. Inhalt: Aufnahmefehler vermeiden, Ergebnisse weiter optimieren. Dieses Wissen setzen Sie gleich in die Praxis um - bei stimmungsvollem Licht.

Neue Sichtweisen ausprobieren

Firm in der Technik widmen Sie sich der Kunst. In den folgenden fotografischen Übungen platzieren Sie gestalterische Elemente wie Punkt, Linie, Farbkontraste und Licht bewusst und gezielt. Besonders beim Einsatz des in der Landschaftsfotografie beliebten Weitwinkel-Objektives ist dies von besonderer Bedeutung. Mit der Formatwahl schließlich unterstreichen Sie die Bildaussage.

Unsere Fotokurse Aufbautag Landschaftsfotografie vermitteln Ihnen auch das erforderliche Know-how um fließendes Wasser als verwischte weiße Spur abzubilden. Für diesen Kursteil halten wir eine Überraschung für Sie bereit: Sie gehen mit Watthose, und Ausrüstung in´s Gewässer.

Zum Abschluß besprechen Sie in der Gruppe ein letztes Mal die Bildergebnisse. Hier kommt stets etwas "Wettbewerbs-Atmosphäre" auf: Jeder Teilnehmer möchte mit dem schönsten Bild nach Hause fahren!

Jede Wette, dass Sie Ihre zukünftigen Landschaftsfotografien einrahmen und aufhängen, vielleicht sogar ausstellen werden....

Buchen Sie hier Ihren Fotokurs:

Aufbaukurs Landschafts- und Naturfotografie

Kursinhalt

  • Optimale Belichtung bei schwierigen Lichtsituationen
  • Die Wirkung des Lichtes für die Bildaussage nutzen
  • Kontrast gekonnt steuern
  • Kompositionselemente für meisterhafte Landschaftsfotos
  • Optimale Farbwiedergabe
  • Einsatz von Graufilter und Polarisationsfilter
  • Hyperfokaldistanz für maximale Schärfentiefe
  • Motive außerhalb der Bildmitte scharf abbilden

Leistungen

  • Intensiver Fotokurs
  • Fotoexkursion mit vielen praktischen Übungen
  • Manuskript zum Nachlesen der Kursinhalte
  • Bildbesprechungen

Zeitplan

  • Beginn: 10:00 Uhr
  • Ende: 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl

  • Mindestens 1 Teilnehmer
  • Maximal 6 Teilnehmer

Mitbringen

  • Digitalkamera
  • Weitwinkel-Objektiv
  • Mittleres Tele-Objektiv
  • Outdoor-Bekleidung
  • Strapazierfähiges und bequemes Schuhwerk

Treffpunkt

Stadt Cafè Wunderlich
Hauptstraße 7
91278 Pottenstein

Erreichbarkeit am Kurstag:
01577 - 32 06 84 2