Die blaue Blüte ist das Titelbild vom Fotokurs Makrofotografie 1 an der Fotoschule Blende-16.

Fotokurs Makrofotografie 1

Der Fotokurs für Rangeher

Ihr Fotokurs

Im Fotokurs Makrofotografie rücken wir mit Ihnen die schönsten Blüten ins rechte Licht und zaubern kleine Lebewesen formatfüllend in den Sucher. So lernen Sie von Anfang an richtig ran zu gehen.

Einführung

Ihr Fotokurs beginnt mit eindrucksvollen Bildbeispielen aus unserer Akademie-Praxis (sieben Stunden, bevor Sie mit beeindruckenden Aufnahmen nach Hause fahren werden). Sie erhalten einen Überblick, was mit Makrofotografie möglich ist.

Ausrüstung, Aufnahmetechnik und Bildgestaltung

Thema zwei: die passende Ausrüstung für perfekte Bilder. Bevor Sie aktiv an die Motive gehen, eignen Sie sich das Wissen über den Einsatz der jeweils richtigen Makro-Objektive, Zwischenringe, Balgengeräte und Vorsatz-Achromaten zum Erreichen des gewünschten Abbildungsmaßstabes an. Dann: die grundlegenden Aufnahme-Techniken. Der gezielte Einsatz der Schärfentiefe. Die Wahl der optimalen Blende für Ihr eigenes Objektiv. Und noch mehr.

Der Fotokurs Makrofotografie 1 führt Sie ein in die fotografische Welt faszinierender Details.
Im Fotokurs Makrofotografie 1 rücken wir mit Ihnen die schönsten Blüten ins rechte Licht.

Viel Technik im Fotokurs? Ja – zum Glück für die Bilder. Und keine Sorge: Alles spielt sich in der typischen, ungezwungenen Atmosphäre unserer Fotoschule ab. Sie haben Spaß dabei, versprochen. Und Sie werden Ihre fotografischen Übungen am Vormittag kaum erwarten können!  Sie trainieren in der Praxis, wie Sie Motiv und Umgebung im Nahbereich richtig einschätzen und Ihren Aufnahmestil an den Nahbereich anpassen. Dabei erarbeiten Sie auch unterschiedliche Techniken für verschiedene Aufnahmesituationen.

Nach dem Mittagessen besprechen wir die Bilder des Vormittags und gehen auf die Grundlagen der Bildkomposition ein. Welche Aspekte sind für eine noch ansprechendere Bildaussage maßgeblich? Mit noch offeneren Augen machen Sie sich an die nächsten Aufnahmen heran.

Lichtführung

Wie fühlt sich Theorie an, wenn uns dabei – sprichwörtlich – ein Licht aufgeht? Spannend! Im Seminarraum demonstriert Ihnen unser Fototrainer die Kunst der Lichtführung mit natürlichem und künstlichem Licht. In erstaunlich kurzer Zeit wissen Sie, wie Sie Ihre Motive mit Reflektoren und externem Kompakt-Blitzgerät ausdrucksstark in Szene setzen.

… und ab an die Motive: Sie setzen Ihr geballtes Wissen in die Praxis um. Die Aufgabenstellungen sind klar. Und der Trainer ist im Fotokurs stets an Ihrer Seite!

Was jetzt entsteht, sind Ergebnisse, die Sie sich am Morgen vielleicht gar nicht zugetraut hätten. In der abschließenden Bildbesprechung aller Teilnehmer können Sie Ihren Favoriten krönen.

Unser Service für Sie

Sie erhalten Lehrgangsunterlagen, die alle Fotokurs-Inhalte zusammenfassen. So können Sie sich die Kursinhalte immer wieder vergegenwärtigen. Wenn Sie nach Ihrem Fotokurs Fragen haben, wenden Sie sich einfach an Ihren Foto-Trainer. Gern über unser Konaktformular.

Buchen Sie hier Ihren Fotokurs:

Grundlagen Makrofotografie

Kursinhalt

  • Brennweite und Abbildungsmaßstab
  • Lichtführung mit Reflektoren
  • Blitzen im Makrobereich
  • Grundregeln der Bildkomposition
  • Bildbesprechungen

Leistungen

  • Intensiver Fotokurs
  • Fotoexkursion mit vielen praktischen Übungen
  • Manuskript zum Nachlesen der Kursinhalte
  • Bildbesprechungen

Zeitplan

  • Beginn: 10:00 Uhr
  • Ende: 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl

  • Mindestens 1 Teilnehmer
  • Maximal 6 Teilnehmer

Mitbringen

  • Digitale Spiegelreflexkamera
  • Makro-Objektiv
  • Stativ
  • Kabel- oder Funkauslöser
  • Ein externes Blitzgerät

Treffpunkt

Fotoschule Blende-16
Sudetendeutsche Str. 22
90480 Nürnberg
Telefon: 0911 - 83 56 95
fotoschule@blende-16.de