Fotokurs Analoge Fotografie

Fotokurse & Fotoworkshops mit Alexander Mrosek

Ihr Fotokurs

Der Fotokurs "Analoge Fotografie" macht das "Handwerkliche" an der Fotografie begreifbar. Ihr Fototrainer Alexander Mrosek teilt sein Know-how und gibt Ihnen einen Einstieg in die Welt der "Analogen Fotografie". Damit es gleich von Anfang an klick macht bei Ihnen. Aber richtig. Denn hier gibt´s gleich zu Beginn die heißen Tipps vom Profi.

Fotokurs Analoge Fotografie: Richtig Belichten

In unserem Fotokurs "Analoge Fotografie" lernen Sie im ersten Schritt, wie Sie Ihren 135er Kleinbildfilm richtig in Ihre Kamera einlegen.

Danach ist die Belichtung dran. Für Standartsituationen liefern Programm-, Zeit- und Blendenautomatik recht ansehnliche Bilder. Ab und an geht aber auch einmal etwas schief: Das entwickelte Foto ist zu hell oder viel zu dunkel. Ihr Fototrainer Alexander Mrosek erklärt Ihnen, warum das so ist, und was Sie dagegen tun können.

Sie lernen, die nötige Belichtung mit der Matrix-, Spot- oder Mittenbetonten Integralmessung richtig zu messen, sowie Blende und Verschlusszeit für verschiedene Motive manuell einzustellen. So, dass Sie schon bald keinen Respekt mehr vor der manuellen Bedienung Ihrer analogen Kamera haben brauchen.

Noch am Vormittag wird klar, welchen Einfluss die unterschiedlichen Filmempfindlichkeiten auf Belichtung und Bildqualität haben, und das ein grobes Korn kein "hochprozentiger" ist. Wenn Sie dann noch souverän zwischen Tages- und Kunstlichtfilm unterscheiden können, um Farbstiche im Bild zu vermeiden, ist der erste Schritt vom Knipser zum Könner getan.

Im Fotokurs Grundlagen der Spiegelreflexfotografie lernen Sie die fotografischen Grundlagen von der Pike auf. Klick!
Fotokurse Grundlagen der Spiegelreflexfotografie an der Fotoschule Blende-16: Hier lernen Sie die fotografischen Grundlagen von der Pike auf. Klick!

Fotokurs Analoge Fotografie: Richtig scharfstellen

Die Belichtung sitzt, aber das Bild wird nicht immer scharf. Damit das nicht so bleibt, lernen Sie in praktischen Übungen die manuelle Scharfeinstellung mit Mikroprismenring und Schnittbildindikator kennen - ganz wie in alten Zeiten.

Doch egal ob Mikroprismenring oder Schnittbildindikator: Scharfstellen kann man nur auf einen einzigen Punkt. Erst die Tiefenschärfe hilft dabei, Bildelemente vor und hinter dem Hauptmotiv scharf abzubilden. Damit Sie in Zukunft kreativ mit der Tiefenschärfe fotografieren können, erklären wir Ihnen, wie sie entsteht, und wie man sie steuert.

Die Brennweite des Objektivs spielt dabei auch eine Rolle, ebenso dessen Lichtstärke. Am Ende vom Fotokurs können Sie mit diesen Fachbegriffen genau so sicher umgehen wie mit den vielen Abkürzungen TTL, DX APO usw.

Zum Abschluss vom heutigen Tag gibt´s noch Tipps für nützliches Zubehör für Ihre Fototasche. Natürlich mit Zeit zum Fachsimpeln und wertvollen Tipps vom Profi.

Damit ist der Grundstein gelegt für gute Fotos. Wenn Sie jetzt noch fleißig üben, beherrschen Sie schon bald das erforderliche Handwerkszeug für ansprechende Fotos. Und, Sie können sich voll und ganz auf das Wichtigste beim Fotografieren Konzentrieren: Ihr Motiv und Ihre Bildidee.

Buchen Sie hier Ihren Fotokurs:

Analoge Fotografie

Kursinhalt

  • Aufbau, Funktion und Handhabung der Spiegelreflexkamera
  • Belichtungsmessung
  • Blende, Verschlußzeit, ISO
  • Zeitautomatik, Blendenautomatik, manuelle Belichtungseinstellung
  • Tageslicht- und Kunstlichtfilm
  • Bildgestaltung und Motivtipps
  • Sinnvolles Zubehör
  • Tipps zum Kauf der passenden Ausrüstung

Leistungen

  • Kurzweiliger Fotokurs
  • Praxis von Anfang an
  • Spannende Fototour
  • Konstruktive Bildbesprechungen
  • Ausrüstungsberatung
  • Hochwertige Kursunterlagen (Pdf)
  • Teilnahmebescheinigung
  • Kursleitung: Alexander Mrosek
  • Inhalte gem. Ausschreibungstext

Zeitplan

10:00 bis 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl

1 bis maximal 6 Teilnehmer

Mitbringen

  • Analoge Kamera
  • Standart-Zoomobjektiv

Treffpunkt

CINECITTA Multiplexkino
Vor dem Haupteingang
Gewerbemuseumsplatz 3
90403 Nürnberg

Erreichbarkeit am Kurstag:
01577 - 32 06 84 2