Der Fotokurs Makrofotografie für Fortgeschrittene ist ideal für alle, denen es Freude macht, beim Fotografieren nah heranzugehen.

Fotokurs Makrofotografie 2     

Hohlen Sie mehr raus - aus den eigenen Makrofotografien und aus sich selber

Ihr Fotokurs

Im Fotokurs Makrofotografie 2 lernen Sie ausgefeilte gestalterische Möglichkeiten kennen. Mit besonders anspruchsvoller Lichtführung, Vergrößerung der Schärfentiefe über das Abblenden hinaus und dem Fotografieren im Abbildungsmaßstab größer als 1:1 enthüllen Sie Details im Makrobereich, die mit dem bloßem Auge nicht erkennbar wären.

Ihr Fotokurs findet in der schönen Gartenanlage der Fotoschule Blende-16 statt, die sowohl im Freiland wie im Wintergarten optimale Bedingungen bietet.

Geht die Technik in Fleisch und Blut über, widmen Sie sich der Kunst. Sie lernen zu „sehen“, finden Motive und gestalten Ihr Bild noch bewusster mit gezielten Akzenten.

Das vom Profi vermittelte Praxiswissen setzen Sie gleich in fotografischen Übungen um. Die ausführliche Besprechung der während des Fotokurses entstandenen Aufnahmen hilft Ihnen, die Ergebnisse weiter zu verbessern und Fehler zu vermeiden.

Der Fotokurs Makrofotografie für Fortgeschrittene ist ideal für alle, denen es Freude macht, beim Fotografieren nah heranzugehen.
Im Aufbaukurs Makrofotografie der Nürnberger Foto-Schule Blende-16 werden sich insbesondere die Teilnehmer des Einsteigerkurses Makrofotografie noch intensiver für Bilder aus nächster Nähe begeistern.

Einführung

Am Morgen frischen Sie zunächst Ihre Grundkurs-Kenntnisse auf. Was wird Ihnen der Feinschliff unseres Aufbaukurses bringen? Sie erhalten Eindrücke anhand von Bildbeispielen Ihres Trainers, welche Kenntnisse über Technik und Bildgestaltung Sie in diesesm Fotokurs erlernen.  Informationen über den Ablauf des Fotokurses runden die Einführung ab.

Fortgeschrittene Beleuchtungs-Techniken

Jetzt steigen Sie in die Technik ein: Fortgeschrittene Lichtführung mit zwei und mehr externen Blitzgeräten und Reflektoren steht auf dem Programm. Sie werden es kaum erwarten können, Ihre neuen fotografischen Herausforderungen an anspruchsvollen Motiven in der Praxis einzusetzen: Plötzlich erzielen Sie unglaubliche Bildeindrücke und lernen ganz nebenbei, wie Blitzgeräte und Reflektoren richtig aufeinander eingestellt und dosiert werden, um zu einer anspruchsvollen Ausleuchtung zu gelangen.

Ihre frisch geschossenen Bilder besprechen Sie anschließend in offener Runde. Unter professioneller Leitung geben Sie einander Anregungen, wie Sie das Motiv beim nächsten Mal noch besser in Szene setzen. Sie lassen sich von Hinweisen Ihres Trainers zu menschlicher Wahrnehmung und fortgeschrittener Bildgestaltung inspirieren – mit bewusst gewählten Akzenten. Angespornt durch Tipps für kreative Bildgestaltung, greifen Sie erneut zur Kamera in Flora und Fauna. Sie üben sich an gezielten Verfremdungen durch Über- und Unterbelichtung und anderen kreativen Techniken.

Schärfentiefe und Abbildungsmaßstab

Freuen Sie sich auf die Krönung Ihres „Meister-Lehrgangs“ am Nachmittag. Nach einer theoretischen Einführung wissen Sie, wie Sie die Möglichkeiten Ihrer Kamera erweitern und zu ungewöhnlich ausdrucksstarken Bildern mit extrem hoher Schärfentiefe gelangen. Dabei wird die durch reines Abblenden machbare Schärfentiefe deutlich überschritten. Als Letztes verwandeln Sie Ihre kleinen Motive zu wahren Riesen. Sie fotografieren jenseits des Abbildungsmaßstabes von 1:1. Sie werden staunen, wie Sie „zaubern“ können – mit Makro-Zubehör wie Zwischenringen, Balgengeräten und der Einstellung nach Scheimpflug.

Am Ende Ihres achtstündigen Intensiv-Fotokurses steigt noch einmal die Spannung. Wie viel eindrucksvoller sind Ihre Bilder im Vergleich zum Grundkurs? Wer nimmt die schönsten Motive mit nach Hause? Manchmal entwickeln sich regelrechte Contests – jedoch in der entspannten, durch Späße aufgelockerten Blende-16-Atmosphäre. Doch so kurzweilig und ausgelassen Ihr Fotokurs auch immer sein mag: Nichts wird spannender als Ihre eigenen Foto-Exkurse ab morgen – mit unserem/Ihrem Können von heute!

Gerne sind wir auch nach Ihrem Fotokurs für Sie da!

Fotoschule Blende-16 - Fotokurse Nürnberg ist gerne auch nach Ihrem Fotokurs für Sie da. Rufen Sie uns einfach unter 0911 - 83 56 95 an oder schreiben Sie uns über unser Konaktformular.

Buchen Sie hier Ihren Fotokurs:

Aufbaukurs Makrofotografie

Fotokurs im Überblick

  • Anspruchsvolle Lichtführung
  • Schwierige Lichtsituationen
  • Schärfentiefenerhöhung ohne spezielles Zubehör
  • Erschließen des wahren Makrobereichs 
  • Defokussierung - bewusst unscharf
  • Bildpsychologie
  • Farbenlehre
  • Bildbesprechungen

Leistungen

  • Intensiver Fotokurs
  • Fotoexkursion mit vielen praktischen Übungen
  • Manuskript zum Nachlesen der Kursinhalte
  • Bildbesprechungen

Zeitplan

  • Beginn: 10:00 Uhr
  • Ende: 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl

  • Mindestens 1 Teilnehmer
  • Maximal 6 Teilnehmer

Mitbringen

  • Digitale Spiegelreflexkamera
  • Makro-Objektiv
  • Stativ
  • Kabel- oder Funkauslöser
  • Ein externes Blitzgerät (besser 2)

Treffpunkt

Fotoschule Blende-16
Sudetendeutsche Str. 22
90480 Nürnberg
Telefon: 0911 - 83 56 95
fotoschule@blende-16.de

Sie sind in besten Händen

Alexander Appelsmeier ist Ihr Trainer in diesem Fotokurs
Mit den unterschiedlichen Facetten und Gebieten der Fotografie ist insbesondere Ihr Trainer Alexander Appelsmeier vertraut. Die Kursteilnehmer von Blende-16 sind begeistert von seiner Genauigkeit und seinem Einfühlungsvermögen. Er ist in der Lage, die Kursteilnehmer dort abzuholen, wo sie fotografisch stehen. Mit Begeisterung weckt er in Ihnen ein neues Verständnis für technische und ästhetische Zusammenhänge, ermutigt auch zu ungewohnten Versuchen und freut sich immer sehr über die Erfolge seiner Kursteilnehmer.

Verschenken Sie einen Fotokurs als Gutschein!
Jetzt bestellen!